Analyse: Bitcoin bricht mit Widerstand und handelt über 50.000 USD

Bitcoin ist wieder auf über 50.000 Dollar (41.385 Euro) gestiegen! Es sollte klar sein, dass der Preis nach dem Rückgang der letzten Woche wieder vollständig da ist. In dieser Analyse diskutieren wir unter anderem den RSI und zeigen, dass Bitcoin nur wenig benötigt, um 58.000 Dollar (48.000 Euro) zu erreichen.

RSI zeigt einen kleinen Anstieg
Wir beginnen mit dem RSI (Relative Strength Index), der tendenziell wieder steigt. Der RSI wird mit der violetten Linie in der folgenden Tabelle angezeigt, wobei jede Kerze eine Woche angibt. Wenn diese violette Linie über dem violetten Bereich und über einem Wert von 80 liegt, ist der Markt stark und der Trend steigt. Dies sind gute Signale, und wenn dies so bleibt, kann die aktuelle wöchentliche Kerze grün enden.

Widerstand bei 49.700 $ gebrochen
In der folgenden Grafik, in der jede Kerze einen Tag darstellt, können Sie sehen, dass das Widerstandsniveau von 49.700 USD mehrmals getestet wurde. Aber heute ist der Bitcoin-Preis durchgebrochen. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Bitcoin mehr als 51.000 US-Dollar wert. Wenn Bitcoin dies aushält und nicht unter den Widerstand zurückfällt, kann sich Bitcoin frei bis zu 58.000 USD bewegen. Auf dem Tages-Chart gibt es keinen Widerstand mehr.

Wenn dies nicht funktioniert, gibt es eine Unterstützungszone in Form des EMA50, der grünen Linie. Es liegt jetzt bei ungefähr 43.000 USD oder 35.580 EUR.

Posted in BTC

Next Post

Der Milliardär Loeb vergleicht die Kryptowährung mit dem Eintritt in das Multiversum

Wed Feb 3 , 2021
Dan Loeb, Milliardär und Gründer von Third Point, einem in New York ansässigen Hedgefonds, hat gestern getwittert, dass er den Kryptosektor erforscht. Er versucht die verschiedenen Möglichkeiten einzuschätzen. Loeb ist dafür bekannt, dass er im Laufe der Jahre einen Fonds in Höhe von 3 Millionen US-Dollar auf 17,5 Milliarden US-Dollar […]